Kreditrecht

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht - Anwalt für Kreditrecht

Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen:

:

Auzug aus dem Tätigkeitsspektrum von SH Rechtsanwälte im Kreditrecht:
 

Rechtsberatung

  • im Kredit-, Kreditsicherungs- und Kreditsicherheitenrecht (z.B. bei Kreditkündigungen, Vollstreckungsabwehr, Zwangsversteigerung wie etwa die Wahrnehmung von Zwangsversteigerungsterminen);
  • bei allen Formen von Kredit- und Darlehensverträgen (z.B. Verbraucherkredit, Baufinanzierung, Privatkredit, Ratenkredit, Null-Prozent-Finanzierung, Autokredit, Onlinekredit, Kleinkredit, Studienkredit, KfW-Studienkredit Überziehungskredite, Firmenkredit, Kontokorrentkredite, Gesellschafterkredit, etc);
  • im Kreditversicherungsrecht (z.B. Restschuldversicherungen bei Ratenkrediten, etc.); 
  • bei allen Formen der Bürgschaft (z.B. Ehegattenbürgschaft, Gewährleistungsbürgschaft oder Spezialfälle der Bürgschaft wie des faktischen Geschäftsführern,
    Mehrheitsgesellschaftern, Minderheitsgesellschaftern, etc.);
  • bei Übersicherung, Fremd- und Eigenfinanzierungen; 
  • zu Kündigungs- und Nachbesicherungsrechten;
  • zu Vorfälligkeitsentschädigung, Variable Zinsen, Disagio und Umschuldung (z.B. Rückforderung von falsch berechneten Vorfälligkeitsentschädigungen oder Zinsen.);
  • bei Kreditbetrug;
  • beim Widerruf von Kreditverträgen aufgrund fehlerhafter Widerrufsbelehrung (sog. Widerrufsjoker);
  • bei allen Formen von Sicherheitsverträge ( z.B. Mitverpflichtung (Garantie, Patronatserklärungen, Schuldmitübernahme) insolvenzfesten Sicherheiten, Sicherungsübereignung, Sicherungszession, Hypothek und Grundschuld oder zu Anfechungs- und Wirksamkeitsfragen bei der Bestellung von Sicherheiten;
  • zu Finanzierungsinstrumenten (z.B. bei Factoringgeschäften - Forderungsabtretung, Forderungsverkauf, Abtretung von Kundenforderungen);
  • im Bereich der Veräußerung bzw. des Erwerbs von notleidenden Krediten (NPL) sowie Titulierung und Zwangsvollstreckung solcher Kreditengagements;
  • zu den besonderen Anforderungen bei Existenzgründungskrediten;
  • zur Haftung der GbR-Gesellschafter für GbR-Kredite;
  • zur Abwehr unberechtigter Ansprüche (z.B. bei Sittenwidrigkeit einer Ehegattenbürgschaft);
     

Prozessvertretung im Kreditrecht, Kreditsicherungsrecht und Kreditsicherheitenrecht

  • bundesweit in allen kreditrechtlichen Verfahren vor allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten und dem Kammergericht Berlin. Wir arbeiten mit renommierten BGH-Anwälten zusammen, so dass wir auch Revisionverfahren vor dem Bundesgerichtshof durchführen;
  • bei Zwangsversteigerungsverfahren.
     


Allgemeines zum Kreditrecht
 

Banken verleihen Geld in Form von Krediten und Darlehen. Kreditnehmer sind nicht nur Verbraucher, sondern auch Unternehmen oder Kommunen. Für eine funktionierende Wirtschaft ist die Kreditvergabe besonders wichtig, da Unternehmen dieses Geld zum Aufbau und Ausbaus eigenen Unternehmens benötigen.

Das Kreditwesen macht nach wie vor einen wesentlichen Teil des Kerngeschäfts von Banken aus. Wenn es um Finanzierungsentscheidungen geht, erfordert es erfahrungsgemäß einen Spezialisten, der sich mit dem Kreditrecht in all seinen Facetten auskennt. Im Rahmen des Kreditvertrages werden die Bestellungen von Sicherheiten, Vertragslaufzeit und die Rückzahlungsmodalitäten geregelt.  Die Kreditwürdigkeitsprüfung des Kreditnehmers ist die erste Hürde bei der Vergabe von Ratenkrediten, Baufinanzierungen und Geschäftskrediten, wobei Kreditnehmer für den Erhalt dieser Darlehen verschiedene Voraussetzungen erfüllen müssen und die Bank verschiedene Aufklärungs- und Beratungspflichten gegenüber Verbrauchern und Unternehmen hat. 
 
Die Vielzahl der Rechtsverstöße und Fehler, die bei Erstellung von Kreditverträgen unterlaufen können, beschäftigen immer wieder die Gerichte. Häufig besteht für Kreditnehmer, Kreditbürgen und Kreditsicherungsgeber die Möglichkeit, Kreditverträge, Bürgschaften und Sicherheitsverträge anzufechten. Sollte eine Anfechtung möglich sein, gehen wir auch gegen die Zweckbestimmungserklärungen und die daraus folgenden Grundschulden vor. In bestimmten Fällen können wir für Sie sogar früher titulierte Forderungen und bereits ergangene Urteile anfechten und im optimalen Falle sogar Schadenersatzansprüche für Sie durchsetzen.
 
Wir stehen unseren Mandanten mit insgesamt vier Fachanwälten für das für Bank- und Kapitalmarktrecht kompetent in allen Fragen der Unternehmensfinanzierung, der Kreditkündigung, der Baufinanzierung, der Umfinanzierung einschließlich des Widerrufs von Darlehen und der Abwicklung von Darlehen für ein Erstberatungsgespräch zur Verfügung.  Für die Bearbeitung benötigen wir in jedem Fall die folgenden Unterlagen: Darlehensvertrag, Darlehensbedingungen und bisherige Korrespondenz sowie falls vorhanden Bürgschaftsvereinbarung oder Sicherheitsverträge.

Aktuelles zum Kreditrecht

Landgericht Berlin bestätigt Fehler in den Kreditunterlagen der VW Bank

Laut eines Berichtes der Online-Ausgabe des Handelsblatts vom 24.10.2017 ist es nach Auffassung des Landgerichts Berlin für Autokäufer eines VW-Fahrzeugs möglich, den Autokredit und den Autokauf rückabzuwickeln.

Rechtsschutzversicherung verweigert Deckung bei Kreditwiderruf?

Rechtschutzversicherer müssen in Widerrufsfällen den Versicherungsschutz auch dann gewähren, wenn der Rechtsschutzversicherungsvertrag nach dem Kauf des Grundstücks und nach dem Abschluss des Kreditvertrages geschlossen wurde. Der Einwand es liegt ein Vorvertragrechtschutzfall vor greift nicht durch.

Bundesgerichtshof hält Individualbeiträge für unzulässig!

Die Erhebung von Individualbeiträgen bei dem von der Targobank angebotenen Individualkredit ist unzulässig.Der Bundesgerichtshof hat in einem von der Kanzlei SH Rechtsanwälte betreuten Verfahren mit dem Az.: XI ZR 476/16 am 16.05.2017 beschlossen, dass die Targobank die Kosten des Rechtsstreits zu tragen hat.

Bundesgerichtshof entscheidet: Bearbeitungsgebühren in Unternehmerkrediten sind unzulässig!

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 04.07.2017 (Az.: XI ZR 562/15; XI ZR 233/16) entschieden, dass die Erhebung eines laufzeitunabhängigen Bearbeitungsentgeltes auch in Unternehmerkrediten unzulässig ist.

Anwälte für Kreditrecht

Vladimir Stamenković, LL.M.Partner

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Mediator

Thomas Hüttenmüller, LL.M.Partner

Rechtsanwalt | Betriebswirt (VWA)
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Lehrbeauftragter der FOM Hochschule für
Oekonomie & Management

Stefan PiotrowskiPartner

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Lehrbeauftragter am Studieninstitut
für kommunale Verwaltung der Stadt Essen

Sebastian Stachowiak Partner

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

David RiechmannAngestellter

Rechtsanwalt