Wir sind bundesweit tätig!

Nutzen Sie unsere schnelle Hilfe! Wir bieten einen schnellen und unkomplizierten Einstieg in die Lösung Ihres rechtlichen Problems.

Ziehen Sie den Widerrufsjoker im Abgasskandal!

Ein sensationelles Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) lässt den von Banken und Sparkassen viel befürchteten Widerrufsjoker wieder auferstehen und macht es möglich, dass Millionen Verbraucher, die ihr Fahrzeug mittels Kredit oder Leasing finanziert haben, den Vertrag mit der Bank bzw. Sparkasse widerrufen und das Auto zurückgeben können. Die Bank bzw. Sparkasse muss Ihnen die Anzahlung und die Tilgung der Kreditraten erstatten – und zwar ohne Abzug einer Nutzungsentschädigung! Es sind nahezu alle Autokredite und Leasingverträge ab Juni 2010 betroffen. Mit diesem Widerrufsjoker erübrigen sich auch viele problematische Fragen im Dieselskandal bei der Rückabwicklung des vom Abgasskandal betroffenen Diesels.

Widerrufsfrist gilt nicht – Widerruf auch noch nach Jahren möglich!

Die Richter am EuGH haben in ihrem Urteil vom 26.03.2020 (Rechtssache: C-66/19) entschieden, dass die in der Widerrufsbelehrung enthaltene Verweisung auf § 492 Abs. 2 BGB, die wiederum auf weitere gesetzliche Vorschriften in Artikel 247 §§ 6 bis 13 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch (EGBGB) verweist, unzulässig ist. Aufgrund dieser Kaskadenverweisung beginnt die Widerrufsfrist von 14 Tagen nicht zu laufen, so dass ein Widerruf auch viele Jahre nach Vertragsschluss noch möglich ist.

EuGH setzt der bankenfreundlichen Rechtsprechung des BGH ein Ende!

Anders als die bankenfreundliche Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs (BGH) stellt der EuGH fest, dass es dem europäischen Recht widerspricht, wenn der der Verbraucher dazu gezwungen ist, sich von einer gesetzlichen Vorschrift zur nächsten zu hangeln, um festzustellen, ob alle Pflichtangaben erfüllt wurden, damit die Widerrufsfrist in Gag gesetzt wird.  Daher beginnt in solchen Verträgen überhaupt keine Widerrufsfrist zu laufen.

Das Urteil des EuGH stärkt die Verbraucherrechte immens. Vor allem Besitzer von manipulierten Dieselfahrzeugen sollten sich jetzt anwaltlich beraten lassen. Mit  dem Widerrufsjoker  bestehen beste Aussichten für eine Rückabwicklung. Die besten Aussichten auf Rückabwicklung haben Verbraucher, die ihren Autokreditvertrag oder Leasingvertrag nach dem 13. Juni 2014 abgeschlossen haben.

Wir prüfen Ihren Vertrag kostenlos

Kostenlose Prüfung Widerruf von Autofinanzierungen (Kredit und Leasing)