Lassen Sie jetzt Ihr Anliegen prüfen!

Machen Sie noch heute einen Termin aus.

WDR Lokalzeit Ruhr: Krankenkasse lehnt den Zahnersatz ab? Was nun?


Welche Kosten übernimmt die Krankenkasse beim Zahnersatz?


Nach den vom Gemeinsamen Bundesausschuss der Krankenkassen festgelegten Festzuschuss-Richtlinien werden für bestimmte Befunde Regelversorgungsleistungen vorgesehen, für die die Krankenkasse dann Festzuschüsse zahlt.

Doch nicht jeder Befund kann mit der Regelversorgungsleistung optimal behandelt werden. Dann entstehen für die Versicherten häufig nicht unerhebliche zusätzliche Kosten.

Auch für eine Versicherte aus Oberhausen stellte sich dieses Problem. Infolge einer Brustkrebserkrankung und der notwendigen Bisphosphonat-Therapie entwickelte sich eine Osteonekrose in ihrem Unterkiefer.

Dies machte eine spezielle prothetische Versorgung erforderlich.

Ihre Krankenkasse wollte auch in diesem Fall lediglich die Festzuschüsse übernehmen. Damit wäre für die Versicherte ein Eigenanteil von fast 4.000,00 € verblieben.
Die Redaktion der WDR „Lokalzeit bitte kommen!“ fragte bei Frau Rechtsanwältin Madeleine Walther, Fachanwältin für Sozialrecht bei SH Rechtsanwälte, ob dieses Vorgehen rechtmäßig ist.

Anwälte für diese Fälle

Vladimir Stamenković, LL.M.Rechtsanwalt

Partner
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Mediator

Das könnte Sie auch interessieren

OLG Dresden lässt Musterfeststellungsklage gegen Sparkasse zu

Die Verbraucherzentrale Leipzig hat beim Oberlandesgericht Dresden eine Musterfeststellungsklage gegen die Sparkasse wegen der Berechnung der Grundzinsen eingereicht. Diese wurde nun zugelassen. Verbraucher haben die Möglichkeit, sich der Klage anzuschließen.

Widerruf einer Lebens- oder Rentenversicherung auch mindestens 5 Jahre nach Auszahlung noch möglich

Verbraucher können auch Jahre nach Abschluss ihrer Lebens- oder Rentenversicherung vom Widerrufsjoker Gebrauch machen. Aufgrund von fehlerhaften Widerspruchsbelehrungen und unvollständigen Verbraucherinformationen greife keine Verwirkung, so das Oberlandesgericht Stuttgart (Aktenzeichen 7 U 46/19, Urteil vom 08.11.18).

Widerrufsjoker kann auch bei SIXT-Leasingverträgen greifen

Das Landgericht München (Aktenzeichen Az. 10 O 9743/18) hat zu Gunsten des Klägers den Widerruf eines Leasingvertrages von SIXT zugelassen. Aufgrund von Formfehlern hat die Widerrufsfrist nicht zu laufen begonnen und ermöglichte es dem Kläger so, vom Widerrufsjoker Gebrauch zu nehmen.

Widerrufsjoker geltend machen bei Baufinanzierungen der Badischen Beamtenbank und anderen Volksbanken

Widerrufe sind auf Grund von Formfehlern auch Jahre nach Abschluss eines Vertrages möglich. Verbraucher mit Kreditverträgen der BB, Volksbank, Sparda und PSD Bank aus den Jahren 2010 bis 2014 können vermutlich vom Vertrag zurücktreten.