Widerruf Autokredit & Leasingvertrag

So kommen Sie aus teuren Autokreditverträgen oder Leasingverträgen raus!

Widerrufsbelehrungen in Autokrediten und Leasingverträgen fehlerhaft

 

Dieselskandal – Widerruf Autofinanzierung

Abgasskandal, Schummelsoftware, Dieselfahrverbote, Wertverlust für Dieselfahrzeuge – der Dieselabgasskandal ist der größte Umwelt- und Industrieskandal der jüngeren deutschen Geschichte. Betroffene Autofahrer sind verunsichert und wollen sich zu Recht von ihrem Dieselfahrzeug trennen. Vom Dieselskandal sind mittlerweile nicht nur Fahrzeuge von VW, sondern auch Dieselfahrzeuge anderer Hersteller wie Audi, Opel, Mercedes und Porsche betroffen. Obwohl unerlaubte Abschalteinrichtungen verwendet wurden, die mittels perfider Sensorik erkennen, dass das Fahrzeug auf dem Prüfstand getestet wird, erkennen die Autohersteller einen Sachmangel nicht an und verweigern eine entsprechende Haftung.
 

Ihr Ass im Ärmel: Der Widerrufsjoker!

Profitieren Sie vom Widerrufsjoker! In nahezu allen Autokrediten ist die Widerrufsbelehrung fehlerhaft. Der Widerrufsjoker ermöglicht die komplette Rückabwicklung. Dies gilt unabhängig davon, ob es sich um ein Diesel mit einer unzulässigen Abschaltvorrichtung handelt. Selbst bei Benzinern ist mit Hilfe des Widerrufsjokers eine komplette Rückabwicklung möglich. Das bedeutet, das Auto kann zurückgegeben werden und die Bank muss Zinsen und Tilgungsleistungen erstatten.

So gut wie alle Widerrufsbelehrungen in den Autokreditverträgen entsprechen nicht den gesetzlichen Anforderungen oder enthalten fehlerhafte Pflichtangaben. Das hat zur Folge, dass die 14-tägige Widerrufsfrist nie zu laufen begonnen hat. Ein Widerruf ist in diesen Fällen auch noch Jahre nach Vertragsschluss unbefristet möglich (sog. ewiges Widerrufsrecht).

 

Die Folgen eines Widerruf des Kreditvertrages auf einen Blick

Sie erhalten eine geleistete Anzahlung und sämtliche Kreditraten (Zins und Tilgung) zurück.

Im Gegenzug müssen sie ihr finanziertes Auto zurückgeben.

Die Bank hat daneben einen Anspruch auf den Sollzins für die Zeit ab Auszahlung des Kreditbetrages bis zum Widerruf.

Bei Kreditverträgen, die bis zum 12.06.2014 geschlossen wurden, kann die Bank darüber hinaus eine Nutzungsentschädigung für die mit dem Fahrzeug gefahrenen Kilometer verlangen.

Umstritten ist dagegen, ob die Bank bei Kreditverträgen, die ab dem 13.06.2014 geschlossen wurden, eine Nutzungsentschädigung für die mit dem Auto gefahrenen Kilometer beanspruchen kann.
 

Wie sieht es mit Leasingverträgen aus?

Genauso wie Kreditverträge enthalten Leasingverträge fehlerhafte Widerrufsbelehrungen. Auch hier wurden von Leasinggebern zahlreiche Fehler in den Widerrufsbelehrungen zum Leasingvertrag gemacht.
 

Kostenlose Erstprüfung durch Fachanwälte – Profitieren Sie von unserer Expertise!

Die Kanzlei SH Rechtsanwälte bietet Ihnen eine kostenlose Prüfung Ihres Kreditvertrages bzw. Leasingvertrages an. Sollten wir zum Ergebnis kommen, dass die Belehrung fehlerhaft ist und Sie eine weitere Tätigkeit durch uns wünschen, werden diese Kosten mit Ihnen im Rahmen eines kostenlosen Erstberatungsgesprächs besprochen. Sollte Sie über eine Rechtsschutzversicherung verfügen, werden wir die Kostenübernahme für Sie klären. Auch hierdurch entstehen Ihnen keine Gebühren.



►  WiWo 28. August 2017 - Widerrufsjoker für Autokredite -So machen Sie den Dieselkauf rückgängig

kostenlose Prüfung

Lesen Sie auch

Fahrverbot in Essen und Gelsenkirchen – was nun?

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat am 15.11.2018 weitreichende Fahrverbote für das Stadtgebiet von Essen und Gelsenkirchen für Diesel-Autos bis zur Euro 5 Klasse und alte Benziner ausgesprochen. Erstmals ist auch mit der A 40 eine Autobahn betroffen.

Dieselskandal - Droht Fahrverbot im Ruhrgebiet?

Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen verhandelt am Donnerstag, den 14.11.2018 um 9:30 Uhr über Diesel-Fahrverbote in Essen und Gelsenkirchen.

Bundesverwaltungsgericht gibt grünes Licht für Fahrverbote!

Am 27.02.2018 hat das Bundesverwaltungsgericht entschieden, dass Städte Fahrverbote für Dieselfahrzeuge aussprechen dürfen. Vor dem Hintergrund dieser Entscheidung hat uns bereits eine Vielzahl von Anfragen erreicht. Aus diesem Grunde wollen wir an dieser Stelle die häufigsten und wichtigsten Fragen rund um das Thema Fahrverbote für Dieselfahrzeuge beantworten.

Nahezu alle Auto-Banken sind betroffen

Die Verträge von folgenden Banken enthalten nach Prüfung der Kanzlei SH Rechtsanwälte fehlerhafte Belehrungen:

  • Alfa Romeo Bank (Zweigniederlassung der FCA Bank Deutschland GmbH)
  • Audi Bank (Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH)
  • Auto Europa Bank (Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH)
  • Bank 11 für Privatkunden und Handel GmbH
  • BDK Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe GmbH
  • BMW Bank GmbH
  • BW Bank Baden-Württembergische Bank GmbH (unselbstständige Anstalt der Landesbank Baden-Württemberg)
  • Commerz Finanz GmbH
  • Fiat Bank (Zweigniederlassung der FCA Bank Deutschland GmbH)
  • Ford Bank (Niederlassung der FCE Bank plc.)
  • Honda Bank GmbH
  • Lotus Financial Services (AKF Bank GmbH & Co. KG)
  • Jaguar Bank (Zweigniederlassung der FCA Bank Deutschland GmbH)
  • Lancia Bank (Zweigniederlassung der FCA Bank Deutschland GmbH)
  • Land Rover Bank (Zweigniederlassung der FCA Bank Deutschland GmbH)
  • Maserati Bank (Zweigniederlassung der FCA Bank Deutschland GmbH)
  • Mercedes-Benz Bank AG
  • MKG Bank ( Zweigniederlassung der MCE Bank GmbH )– Mitsubishi
  • Nissan Bank (Geschäftsbereich der RCI Banque S.A., Niederlassung Deutschland)
  • Opel Bank GmbH
  • Peugeot Bank (PSA Bank Deutschland GmbH)
  • Porsche Financial Service GmbH & Co. KG
  • Renault Bank (Geschäftsbereich der RCI Banque S.A., Niederlassung Deutschland)
  • Santander Consumer Bank AG
  • SEAT Bank (Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH)
  • Skoda Bank (Zweigniederlassung der Volkswagen Bank GmbH)
  • TARGOBANK AG
  • Toyota Kreditbank GmbH
  • Volkswagen Bank GmbH

Fachanwälte für Bankrecht

Vladimir Stamenković, LL.M.Rechtsanwalt

Partner
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Mediator

Thomas Hüttenmüller, LL.M.Rechtsanwalt

Partner
Rechtsanwalt | Betriebswirt (VWA)
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Lehrbeauftragter der FOM Hochschule für
Oekonomie & Management

Stefan PiotrowskiRechtsanwalt

Partner
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Lehrbeauftragter am Studieninstitut
für kommunale Verwaltung der Stadt Essen

Sebastian Stachowiak Rechtsanwalt

Partner
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
Datenschutzbeauftragter (TÜV)